Geburt einer Bienenkönigin

von Franz Obendorfer

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Hallo, normalerweise wird die Königin beim Schlupf schon von den Ammen unterstützt und gefüttert … Daher hat sie es eigentlich leichter. Auch scheint sie – als soziales Wesen – ihr Volk zu vermissen, ohne dass sie auch nicht überlebensfähig ist … Es sind tolle Bilder und ich hoffe, sie ist dann ganz schnell in ihr Volk gesetzt worden … VG Christian von http://Bienen-Honig.de

    • der Eifeler Netzwerker

      Hallo Christian,

      du hast natürlich recht. Ich habe das Video nicht selbst gedreht. Ich fand es aber toll und wollte es mit euch teilen.

      LG,
      Michele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.